Vogesen Tagesfahrten

 
In den letzten Jahren wurde viel in das Skigebiet, die Talstation und die Lifte investiert, und jetzt präsentiert sich „La Bresse-Hohneck“ wie ein Skigebiet, das sich mit allen anderen Skigebieten in den Alpen messen kann. Die Wartezeiten wurden maßgeblich verkürzt und von der Talstation aus starten nur moderne Sessellifte mit hoher Transportkapazität. Außerdem wird jeden Winter weiter ausgebaut.
Hier die erstaunlichen Fakten: 36 Pisten, über 20 Liftanlagen (davon viele Sessellifte), Boardercross-Strecke, wirklich viele Flutlicht-Pisten und massig Schnee... wie das aussieht, könnt ihr hier auf den Bildern schon einmal sehen.

Die Talstation an sich wurde ebenfalls komplett neu aufgebaut, so dass man jetzt am Fuß der Pisten einen schönen Anlaufpunkt mit Restaurant, offenem Kamin, Materialverleih uvm. vorfindet.
Die Vogesen sind übrigens nur 250 km von Mannheim entfernt (also gleiche Entfernung wie der Feldberg), so dass sich die Anfahrtszeit auch in Grenzen hält und man den Tag „Urlaub in Frankreich“ entspannt genießen kann.
Das Besondere bei den Vogesen-Fahrten ist auf jeden Fall das Flutlicht! Ab 17:00 Uhr wird dort die Nacht zum Tage gemacht und eine erstaunliche Anzahl von Pisten wird komplett beleuchtet. Vorteil: Abgesehen von der besseren und kontrastreichen Sicht bei Flutlicht ist am späten Nachmittag und gegen Abend viel weniger los. Man hat die Pisten also fast für sich alleine und steht in keiner Liftschlange mehr an. Die letzten Stunden kann man also noch mal so richtig gut fahren. Das bedeutet für uns auch, dass wir morgens zu humanen Zeiten in Mannheim losfahren und dann zwischen 12 und 13 Uhr in den Vogesen ankommen. Unser Skipass gilt dann ab 13 Uhr und wir machen uns um 20 Uhr auf den Heimweg.

Geplanter Start der Tagesfahrten ist am Samstag, den 30.12.2017. Ab dann einfach jeden Samstag.
Bei einem früheren Wintereinbruch werden wir spontan entscheiden, ob wir schon Mitte Dezember loslegen.
Die beiden Winter BBQs werden am 03.02. und 17.03.2018 sein. Infos dazu getrennt hier auf der Website.

Kleiner Tipp:
Wenn ihr Mitglied im h2o Ridersclub seid, bekommt ihr 1x pro Winter die Busfahrt in die Vogesen von uns geschenkt! Mehr Infos dazu ebenfalls hier auf der Website unter „Ridersclub“.

Abfahrtsorte und Zeiten
Mannheim:
Friedensplatz / ADAC-Parkplatz (Autobahnausfahrt Mannheim-Mitte, zwischen ADAC Gebäude und Hotel) Uhrzeit: 08:30 Uhr (zurück in Mannheim ca. 23:30 Uhr)

Edenkoben:
Mitfahrerparkplatz Nähe AB-Ausfahrt Nr.14 der A 65, Venninger Straße (zwischen Autohaus und Fitnessstudio).
Uhrzeit: ca. 09:00 Uhr (zurück in Edenkoben ca. 23:00 Uhr)

Karlsruhe:
Busbahnhiof hinter Hbf
Uhrzeit: ca. 09:15 Uhr (zurück in Edenkoben ca. 23:15 Uhr)

Zahlung
Wir bitten zu beachten (und um Verständnis), dass bei den Tagesfahrten keine Barzahlung bei der Abfahrt möglich ist. Bei kurzfristigen Buchungen bitten wir euch, uns bis spätestens 1 Tag vor der Fahrt einen Überweisungsbeleg via Mail zuzusenden.

Leihmaterial
Bei eingelhorn sports steht unseren Gästen exklusiv ein Leihkontingent an Ski und Boards zur Verfügung. Allerdings in überschaubarer Anzahl, so dass bei kurzfristigen Buchungen die Verfügbarkeit nicht garantiert werden kann. Details dazu folgen.
Darüber hinaus gibt es in den Vogesen einen großen Skiverleih. Achtung: Man benötigt eine Kreditkarte als Kaution (und etwas Geduld).

Unsere Meinung
Ein Tag in den Vogesen ist wie ein kleiner Urlaub in Frankreich. Oft tief winterlich und kalt, super schöne Landschaft und erstaunlich gute und viele Pisten für ein Mittelgebirge in unserer Nähe. Vor allem das Flutlichtfahren ist super und alleine schon deswegen lohnt sich ein solcher Tag.

Termine

  • 30.12.2017
  • 06.01.2018
  • 13.01.2018
  • 20.01.2018
  • 27.01.2018
  • 10.02.2018
  • 17.02.2018
  • 24.02.2018
  • 03.03.2018
  • 10.03.2018


Leistungen
- Busfahrt in modernem Reisebus
- Skipass ab 13 Uhr inkl. Flutlicht
-h2o-Reiseleitung

Preis
Euro 75,-


Kuerse
Snowboard Anfängerkurs A1 „absolute beginner“ (4h) Euro 39,-
Snowboard Aufbaukurs A2 „work in progress“ (2h) Euro 24,- (nur nach vorheriger Absprache!)
Skikurse könnt ihr bei der örtlichen Skischule www.esf-labresse.com buchen. Meist ist ein Anruf am einfachsten: +33 32925 4156


Ausrüstung
Fehlt euch noch etwas für den Trip in den Schnee? Bei engelhorn sports findet ihr sicherlich alles was ihr brauchen könnt und seid in den besten Händen!

engelhorn sports


Tags: März, Dezember, Januar, Februar, Skireise, Snowboardreise, Busreise, Wintersport, Mannheim, engelhornsports, Frankreich, Vogesen, Labresse, hohneck, flutlicht, Tagesfahrt, Tagestrip, Snowboardkurs, samstag, Edenkoben, Skifahren, Winter, Schnee, Winterurlaub, Snowboarden

E-Mail

Inspiration

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 13 Uhr bis 19 Uhr
fon +49 (0)621-7901188 oder
fon +49 (0)6232-657770
fax +49 (0)621-7901182

was uns wichtig ist