Kite, SUP & Surf Camps auf Sardinien 2021

 

SOMMER 2021!!
Das wird ja wohl klappen!!! Sommerreisen gingen letztes Jahr, dieses Jahr sollte das wohl auch funktionieren... Und wenn wir von irgendetwas SICHER ausgehen dieses Jahr, dann das die CAMPS auf Sardinien stattfinden werden! Dementsprechend könnt ihr gerne schon ab JETZT eure Wunschwoche reservieren! :)

So die Damen und Herren! Sommer 2021! Da wir ja wohl alle ziemlich Nachholbedarf an Reisen, Sonne, Strand, Meer und Sport haben, gibt es dieses Jahr 4 sehr sommer- und ferienlastige KITE, SUP & Surf-Camps auf Sardinien! Die Termine sind schon gecheckt und findet ihr hier weiter unten, die Preise sind aber noch nicht fertig, da noch ein paar Infos fehlen. Dauert aber nicht mehr lange :)

Fangen wir aber mal von vorne an ;)
Untergebracht sind wir wieder in unserer extrem coolen Villa in der Nähe von Porto Pollo. Morgens gleich mal ein Blick aufs Meer beim Frühstück und schon ist die Welt in Ordnung! ;)
Wie immer unterhalten wir uns dann bei einer Tasse Kaffee über den Tag und entscheiden zusammen, was bei den aktuellen Bedingungen am meisten Sinn und Spaß macht.
Dazu gleich mal bemerkt: Es macht gar nichts wenn ihr noch keine Erfahrungen im Wasser habt - dazu sind wir ja da! Wir zeigen euch wie es geht, kennen die besten Spots und ihr müsst euch keine Gedanken machen ;)

Aber bevor wir auf den Inhalt zu sprechen kommen, hier mal ein kleines Update zu den Jahreszeiten: Dieses Jahr fangen wir an Pfingsten an und beenden die Saison Anfang September. An Pfingsten ist die Insel noch ultra grün, das Meer noch etwas frisch und vor allem "leer"! Insofern hat man an Pfingsten ein frühsommerliches Flair, wenig Betrieb und ein Spektakel an Farben an Land und im Wasser - sehr nice! Danach sind es eh komplett Sommerwochen die wir am Start haben (auch Ende August / Anfang September ist SEHR sommerlich!) so dass man da die Neos definitiv zuhause lassen kann ;)

Aber jetzt mal Input zum Camp an sich, damit auch wirklich klar ist, was wir in der Woche so alles anstellen wollen und wie es funktioniert... ;) Prinzipiell geht es um Wind, Wellen, Bretter, Bootstrips und alles was man im und am Meer machen kann! Das alles in einer der schönsten Küstenlandschaften ever! :) Im Norden von Sardinien erlebt man zwischen den vorgelagerten Inseln, dem ultra klaren azurblauen Wasser, den einsamen Buchten und der lecker italienischen Küche einfach alles, was einem Meer und Strandleben zu bieten haben! Wir zeigen euch die besten Spots zum Kiten, Surfen, (Stand Up) Paddeln, Schnorcheln, Essen und Chillen ;) Kurzum, die Woche ist eine maßgeschneiderte Geschichte mit viel Style, Surfing, Boards, gutem Essen, coolen Bars, gechillten Bootsausflügen und abgefahrenen Stränden!

Unser Camp ist auf max. 6 Teilnehmer begrenzt. Das ist uns wichtig, damit hier einfach jeder auf seine Kosten kommt, wir auf individuelle Wünsche eingehen können und wir uns vor allem auch auf dem Wasser gut um jeden einzelnen kümmern können.

UND GANZ WICHTIG: Es macht keinen Unterschied ob ihr kompletter ANFÄNGER oder ein alter Hase seid! Es ist ja extra so eine kleine Gruppe, damit jeder auf seine Kosten kommt :) Wenn ihr schon super auf den Brettern steht oder am Kite hängt, zeigen wir euch jeden Tag den besten Spot und gehen zusammen fahren. Wenn ihr die ersten Steps machen möchtet, nehmen wir euch an die Hand und zeigen euch wie es geht. Individuell eben :) (Lediglich Kite-Anfängerkurse können wir nicht inkludieren, das ist zeitlich einfach zu aufwendig).

Morgens beim Frühstück wird dann immer anhand der tagesaktuellen Bedingungen entschieden, was wir machen wollen: Wenn es Wellen hat gehen wir surfen. Bei Wind werden die Kites ausgepackt oder mit den SUPs ein Downwind gepaddelt. Bei stillem Meer zeigen wir euch mit den SUPs die unglaublich krassen Felsformationen und einsamen Buchten entlang der Küste, oder wir machen mit unserem Fischerboot einen Trip auf die vorgelagerten Inseln. Dort warten dann Buchten mit glasklarem Wasser zum schwimmen, schnorcheln und picknicken auf uns, oder ihr streckt euch einfach auf dem Bootsdeck zum Sonne tanken aus ;) Am besten schaut ihr euch mal unsere Fotos an, die geben euch eigentlich ganz schnell den richtigen Eindruck:
https://www.facebook.com/pg/h2otours/photos/?tab=album&album_id=10154719704789387

Was uns wichtig ist: Wir stehen euch auf jeden Fall die ganze Woche zu 100% zur Verfügung, teilen mit euch alle Bretter und kümmern uns darum, dass ihr einen unvergesslichen Urlaub im, auf und am Meer verbringt… :) Kurzum - ihr lernt die Insel mit unseren Augen kennen und könnt komplett auf unsere Erfahrung zurückgreifen. Wenn ihr aber mal zwischendurch euer eigenes Ding machen wollt, ist das natürlich auch kein Problem - ist ja Urlaub :)

Alles was wir mit euch im Lauf der Woche mit Brettern, Boot usw. anfangen ist inklusive. SUP Coaching, Tipps beim Wellenreiten und Kiten, die Trips mit dem Boot... Whatever!
Ausnahme sind wie schon gesagt die Kitekurse - da hier mit einem Riesenaufwand geschult wird. Sprecht uns diesbzgl. am besten vorher an.

Wie und wo wir wohnen
Während der Woche sind wir alle gemeinsam unter einem Dach untergebracht, nämlich in einer super schönen und großzügigen Villa in der Nähe von Porto Pollo. Dort stehen uns 4 hübsche Doppelzimmer zur Verfügung (2 Zimmer teilen sich jeweils ein Bad), ein großer windgeschützter Freibereich mit BBQ, ein netter großer Gemeinschaftsraum mit üppig ausgestatteter Küche, eine kleine Terrasse mit Meerblick, die sich zum Frühstücken geradezu aufzwingt. Dazu noch einen Haufen Platz rundherum mit viel Natur und crazy Felsen, auf den man gern mal beim Sundown eine Flasche Wein aufmachen kann. :) Das Haus liegt nur 5 Autominuten von den Stränden rund um Porto Pollo entfernt und ist damit ein richtig guter Ausgangspunkt für alles was wir in der Woche gemeinsam machen wollen! Wir sind wirklich extrem happy, dass wir die Villa auch diesen Sommer wieder klar machen konnten! :)

Porto Pollo liegt etwa 50km von Olbia entfernt, und ca. 150km von Alghero. Das sind die beiden Flughäfen über die man die Insel erreichen kann. Wenn ihr mit der Fähre kommen wollt, dann sind Olbia und Porto Torres die beiden Höfen die in Frage kommen. Das bietet sich an, wenn ihr noch eine zweite Woche vor- oder nach dem Camp anschließen möchtet. Gerne stehen wir euch was Flüge oder Fährverbindungen anbelangt beratend zur Seite.
Generell benötigt man ein Auto auf der Insel. Wir richten uns ja immer nach den Bedingungen, und da ist es fundamental, dass wir flexibel sind und ein paar Kilometer zum besten Spot fahren können (nicht weit, aber dennoch). Die Boards und das Equipment können wir immer mit unserem Landy transportieren, aber ihr braucht auch einen Untersatz ;) Wir organisieren das immer so, dass sich die Teilnehmer zwei Mietwägen teilen, so dass dann nicht mehr als 50,- bis 80,- Euro pro Person an Kosten anfallen sollten.

Und generell: Wenn ihr trotz unserer Infos hier noch Fragen oder individuelle Wünsche habt, oder irgendwas einfach anders machen möchtet - kein Problem! ;) Sprecht uns an, schreibt uns, wir finden bestimmt für alles eine Lösung…



Termine

  • 29.05. - 05.06.2021
  • 26.06. - 03.07.2021
  • 03.07. - 10.07.2021
  • 28.08. - 04.09.2021

 


Leistungen
> OCEAN „ALL-IN“ :
>> Das komplette Wochenprogramm ist inklusive.
>> Die Coachings mit Boards (SUP und Wellenreiten) sind inklusive (nur Kite-Anfängerkurse kosten extra).
>> Alles was wir mit dem Boot anstellen ist inklusive.
>> SUP, Surf- und Kite-Boards stehen zur freien Verfügung (Kites an sich nur in Maßen, fragt uns kurz und dann schauen wir was ihr braucht und ob wir das ermöglichen können)
> 7 Übernachtungen in unserer Surf-Villa inkl. kleinem aber feinen italienischem Frühstück (zzgl. Nebenkosten für Bettwäsche & Handtücher + Kurtaxe)
> eigene Anreise (wir beraten euch bei der Planung und Buchung)
> 100% Personal Guiding: Wir stehen euch IMMER mit Material, Rat & Tat 100% zur Verfügung!


Preise Mai / Pfingsten
DZ mit Einzelbetten: Euro 800,-
DZ (mit Doppelbett, ohne Balkon): Euro 840,-
DZ (mit Balkon und Doppelbett): Euro 890,-

Preise Juni / Juli
DZ mit Einzelbetten: Euro 920,-
DZ (mit Doppelbett, ohne Balkon): Euro 980,-
DZ (mit Balkon und Doppelbett): Euro 1000,-

Preise August
DZ mit Einzelbetten: Euro 820,-
DZ (mit Doppelbett, ohne Balkon): Euro 870,-
DZ (mit Balkon und Doppelbett): Euro 920,-


Ausrüstung
Fehlt euch noch etwas für den Trip nach Sardinien? Bei engelhorn sports findet ihr sicherlich alles was ihr brauchen könnt und seid in den besten Händen!

engelhorn sports



Tags: renamajore, capotesta, beach, wellen, costasmeralda, portopollo, holiday, summercamp, standuppaddle, sup, paddeln, tauchen, schnorcheln, bootstour, kitesurfing, sardegna, sommerurlaub, wellenreiten, surf, surfcamp, Sardinien

E-Mail

Inspiration

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 13 Uhr bis 19 Uhr
fon +49 (0)621-7901188 oder
fon +49 (0)6232-657770
fax +49 (0)621-7901182

was uns wichtig ist