Damüls Weekends

 
Damüls hat einfach ein super schönes Flair. Wenn man das große Walsertal hinauffährt, rückt man immer mehr von den großen Touristenströmen ab und es wird alles irgendwie uriger und beschaulicher. Einmal oben an der Uga-Station angekommen, ist man wie in einer kleinen anderen Welt die sich rund um Damüls, Mellau und Faschina entwickelt hat. Das Skigebiet an sich ist überraschend groß und modern, hat es uns aber vor allem durch unglaublich schöne Ausblicke angetan. Beim Fahren kann man immer wieder mal anhalten und einfach die Atmosphäre genießen. Hat was ;)
Dazu kommen noch viele Möglichkeiten in unterschiedlichster Art und Weise lecker zu essen und nicht zuletzt auch die Geschichte mit den Hüttenabenden auf der Elsenalpstube, von wo aus wir mit Pistenbullys runter ins Tal fahren...
Insgesamt stehen uns über 100 Pistenkilometern und 29 Liften zur Verfügung. Diese verteilen sich angenehm unter und über der Waldgrenze und ebenso angenehm auf vielen Abfahrten für Fortgeschrittene und auch Anfänger. Ist wirklich für alle was dabei. Natürlich auch ein cooler kleiner Park, Freeride-Zones, Skicross-Strecke etc. Auf jeden Fall kann Damüls auch von den Fakten her mit den großen Resorts rund um den Arlberg mithalten, aber mit was es wirklich punktet ist die super schöne Landschaft! Ein richtig schönes Skigebiet mit viel Charme!

Hüttenabende mit Pistenbullyfahrt
Jeden Samstag machen wir oben auf der Elsenalp einen Hüttenabend mit anschließender Pistenbullyfahrt runter ins Tal. D.h. wir bleiben direkt oben (ggf. fährt man vorher noch einmal an den Bus um Ski zu deponieren und die Schuhe zu wechseln und um dann mit der letzten Bergfahrt wieder an der Hütte zu landen). Dort kann man dann zunächst beim Après-Ski noch den Sonnenuntergang genießen und dann gibt´s deftige Käsespätzle in der gemütlichen Gaststube. Wenn alle satt sind, bringt uns der Pistenbully runter ins Tal – und wenn es eine klare Nacht ist mit Sternenhimmel usw. dann ist das wirklich ein tolles Erlebnis. Insgesamt müsst ihr bitte ca. 20 Euro für den Abend einkalkulieren (ohne Getränke natürlich). Danach lassen wir den Abend an der Hausbar unserer Unterkunft ausklingen und gut ist

Wie und Wo wir wohnen
Unsere Unterkunft für die Damüls Weekends ist ein kleiner netter Gasthof bei Bludenz.
Einfach und sauber, irgendwie so wie man es von „früher“ kennt. Hat so einen oldschool dörflichen Charme ohne jeglichen Luxus, aber dennoch nett. Uns gefällt es und an der Bar kann man es nach dem Hüttenabend gut aushalten ;) Von Mannheim nach Bludenz sind es übrigens nur 380km, also ist die Anfahrtszeit auch sehr überschaubar. Die Fahrt hoch zum Skigebiet ist etwas länger, aber es gibt defintiv keine Möglichkeit eine Unterkunft zu finden, die näher am Skigebiet läge. Insofern ist die Anfahrt so kurz wie möglich ;)


Termin

  • 17.01.2020 - 19.01.2020
  • 14.02.2020 - 16.02.2020
  • 13.03.2020 - 15.03.2020


Leistungen
- Busfahrt (Zustieg Ma, Ka & Stuttgart/Echterdingen)

- 2 Ü/F
- 2 Tg. Skipass Damüls-Mellau
- Transfers zum Skigebiet
- Kurtaxe
- h2o-Reiseleitung

Preise
MBZ Euro 290,-
DZ Euro 300,-
EZ Euro 350,-

Kurse
Snowboard Anfängerkurs Euro 80,-
Snowboard Aufbaukurs Euro 60,-
Snowboard Privatstunden Euro 60,-
Skikurse führen wir auf Anfrage durch - entweder mit eigenen Lehrern oder in Zusammenarbeit mit einer lokalen Skischule. Mehr Infos zu den Kursen findet ihr hier auf der Website unter "FAQ"


Leihmaterial
Fehlt euch noch etwas für den Trip in den Schnee? Bei engelhorn sports findet ihr sicherlich alles was ihr brauchen könnt und seid in den besten Händen!
engelhorn sports



Tags: Snowboardschule, Snowboarden, Winterurlaub, Schnee, Winter, Skifahren, Hüttenabend, Pistenbully, Faschina, Damüls, Bregenzerwald, engelhornsports, Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim, Wintersport, Busreise, Wochenendreise , Snowboardreise, Skireise, Februar, März, Österreich, Illustrations

E-Mail

Inspiration

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 13 Uhr bis 19 Uhr
fon +49 (0)621-7901188 oder
fon +49 (0)6232-657770
fax +49 (0)621-7901182

was uns wichtig ist